Deutsche Flagge

    Punktet in jeder Hinsicht - der öko-domo Klimastein

    Behaglichkeit wird durch ein ausgeglichenes und gesundes Klima im Haus erzeugt. Um dies zu erreichen, müssen vier wesentliche Einflussfaktoren aufeinander abgestimmt sein: Es muss eine gute Wärmedämmung, ein guter Schallschutz, eine gute Wärmespeicherung sowie ein gutes Atmungs- und Adsorptionsverhalten vorhanden sein. Generell ein Problem, denn die physikalischen Grundbedingungen der verschiedenen Einflussfaktoren stehen sich konträr gegenüber und schließen sich zum Teil sogar aus. Ein Baustoff allein, egal ob Holz, Ziegel, Porenbeton oder Kalksandstein kann nicht alle Eigenschaften gemeinsam verbinden.

    Öko-domo hat mit dem Einsatz des Klimasteins und einer ausgefeilten Materialkombination ein Wandsystem kreiert, welches die vier Eigenschaften kombiniert und somit ein einzigartiges und unvergleichbares Wohnerlebnis schafft.

    Eine Wand, die massiv aber trotzdem wärmedämmend ist. Stein auf Stein gemauert, aber dennoch mit modernen Maschinen gefertigt. Ökologisch, aber trotzdem traditionell.

     

    Der öko-domo Klimastein im Vergleich zu anderen Baustoffen: